Bearing World Konferenz 2018

09.03.2018

Wälzlagerkongress BEARING WORLD auf Erfolgskurs
Mehr Teilnehmer, mehr Vorträge, höhere Auslandsbeteiligung

Neue Berufe, Vorhersagbarkeit, Digitalisierung und Mobilitätswandel sind die wichtigsten Herausforderungen für die Wälzlagerindustrie Frankfurt am Main/Kaiserslautern, 08.03.2018:... Weiterlesen »

Seite 1 von 2.

Machen Sie mit: Industrieforschung und Wissenschaft im Dialog mit der Anwendung.
Tauschen Sie sich aus:
mit den Spitzenvertretern der Branche aus Wissenschaft und Industrie, aus dem In- und Ausland.
Bringen Sie sich auf den neuesten Stand der Technik!


Was Sie auf dieser neuen Wissens- und Networking-Plattform erwartet:

Für wen?

Für alle Experten auf dem Gebiet der Lager und Wälzlager.

Einzigartig:

Vorträge von internationalen Spitzenreferenten, die wir für Sie gewinnen konnten.

Gewinnbringend:

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen als Aussteller einem interessierten Fachpublikum.

Vernetzend:

Lernen Sie die führenden Experten aus dem In- und Ausland kennen und knüpfen Sie neue Kontakte.

Seien Sie dabei:

Melden Sie sich noch heute an!


>> Die Welt der Lager – unsere Themen: Innovative Konzepte ++ White Etching Cracks (WEC) ++ Zuverlässigkeit und Funktionssicherheit ++ Tribologie und Effizienz ++ Schadensdiagnose und -vermeidung ++ weitere Themen

Dabei waren

Teilnehmer aus den Ländern:
Austria; Belgium, Czech Republic; China; Denmark; France; Germany; Great Britain; Italy; Iran; Japan; Kuwait; The Netherlands; Nigeria; Spain, Sweden; Switzerland, Turkey, USA

Industrie
ACCIONA ENERGIA; AFC-Holcroft Europe; AICHELIN; Allianz Zentrum für Technik; Aßmann Ingenieurdienste; Atlas Copco Airpower; BestSens; Bosch Rexroth; BP Europe; Carl Bechem; Conti Temic microelectronic; Daimler; Dow Silicones Deutschland; ebm-papst; eolotec; Evonik Resource Efficiency; Fersa Bearings: Festo; Flender; FUCHS LUBRITECH; FUCHS SCHMIERSTOFFE; FVA GmbH; Georg Martin; Georgsmarienhütte; GETRAG; GETRAG FORD Transmissions; GMN Paul Müller Industrie; GRW Gebr. Reinfurt; GTL-Getrieberechnik Leipzig; Harmonic Drive; hofer eds, Honda R&D Co.; IK4 TEKNIKER; ILJIN Bearing; IMO; Jaguar Land Rover; Jesko-Henning; Jiangyin Jingcheng Compter Numeric Control; John Deere; Klüber Lubrication München; Kugel- und Rollenlagerwerk Leipzig; Kuwait Oil Company; Leybold; Lubricant Consult; Liebherr Components Biberach; Lubrizol Deutschland; MAN Diesel & Turbo; MESYS; NSK Europe; NSK Japan; NTN-SNR Roulements; NTN Wälzlager (Europa); ORS Bearings; Phoenix Tribology; PROSINO; Punch Powertrain; RENK; Robert Bosch; RWG Germany; Sanat va Energy; SCANIA Engines; Schaeffler; Schüssler Technik; Senvion; SEW-Eurodrive; Shanghai Bearing Technology Research; Siemens Gamesa Renewable Energy; SIMPACK; SKF Deutschland; SKF Sweden; SKF The Netherlands; SMT; STLE; Stresstech; Sukeem Nigeria Limited; THIEHLENHAUS TECHNOLOGIES; thyssenkrupp Rothe Erde; Timken Europe; Timken France; TSUBAKI NAKASHIMA; TOTAL Deutschland; Vestas Nacelles Deutschland; Vestas Wind Systems; Voith Turbo; Volkswagen; ZF Friedrichshafen; Ziller

Forschung
Brno University
of Technology;Chemnitz University of Technology Department of Mechanical Engineering Institute of Design Engineering and Drive Technology (IKAT); City University of Hong Kong Department of Mechanical and Biomedical Engineering; Clausthal University of Technology Institute of Tribology and Energy Conversion Machinery; Engineering and Drive Technology; Competence Center for Tribology at the Mannheim University of Applied Sciences; Engineering Design; Fraunhofer Institut for Mechanics of Materials (IWM); Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES); Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg;Imperial College London; INSA LyonResponsable Equipe Tribologie et Mécanique des Interfaces (TMI) Laboratoire de Mécanique des Contacts et des Structures (LaMCoS); Institut Pprime CNRS;KTH Royal Institute of Technology Stockholm; Leibniz University HannoverInstitute of Machine Design and Tribology (IMKT); Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien – IWT, Nagaoka University of Technology Department of Mechanical Engineering; Purdue University School of Mechanical Engineering West Lafayette (IN); Qingdao University of Technology; Ruhr-University Bochum Werkstoffprüfung; RWTH AachenUniversity Molecular Science and Engineering (MSE); Laboratory for Machine Tools and Production Engineering (WZL); Shanghai University; Technische Universität Bergakademie Freiberg Institute for machine elements; design and manufacturing; University of Cambridge; University of Erlangen-Nürnberg (KTmfk); University of Kaiserslautern Institute of Machine Elements; Gears and Transmissions (MEGT); Université de Liége; University of Poitiers;University of Sheffield; University of Zaragoza (Fersa-Bearings)

Fachausstellung
AICHELIN; Carl Bechem; Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. (FVA); FVA GmbH; FUCHS SCHMIERSTOFFE; Gesellschaft für Tribologie e.V. (GfT); Georg Martin; Phoenix Tribology; PROSINO; Schaeffler; SIMPACK Center of Excellence; SKF; Stresstech; Ziller

Forschung
Chemnitz University of Technology (IKAT); CINSA Lyon; Leibniz-Institut (IWT); RWTH Aachen (MSE), Leibniz University Hannover (IMKT); University of Kaiserslautern (MEGT); University of Erlangen-Nürnberg (KTmfk)

Medienpartner:
antriebstechnik; Bearing News; lubricants; World of Industries

Bearing World deco